BLOCKFLÖTE

Blockflötenspielkreise:        Blockflöten-Anfängerunterricht in kleinen

                                       Gruppen für Kinder ab dem Grundschulalter

 

Einzelunterricht            nach individueller Absprache

 

Die Blockflöte ist als Instrument am besten geeignet, damit Kinder zunächst spielerisch in einer Gruppe ihre ersten musikalischen Erfahrungen sammeln können.

 

Die Kinder beginnen mit etwa sechs Jahren zunächst auf der Sopranblockflöte.

 

In kleinen Lernschritten geht es voran, wobei konsequent an rhythmischer Sicherheit, Atmung und Tonbildung gearbeitet wird. Schon bald werden erste Erfolge im gemeinsamen Spiel hörbar und machen Lust auf weitere musikalische Entdeckungen.

 

Aber auch ein hoher künstlerischer Anspruch wird durch die vielfältige Solo- und Ensembleliteratur, vom Mittelalter bis zur Moderne, abgedeckt. Beide Aspekte können hier im Unterricht bedient werden, vom Spielkreis bis zur gezielten Förderung im Einzelunterricht.

 

Unterrichtsbeginn: jederzeit nach individueller Absprache

 

Gebühren: Es werden nur gebuchte Stunden bezahlt – Ferien sind frei!

 

A) Spielkreis: Anfängergruppe mit 2 bis 4 Schülern
                  optional 30 oder 45 oder 60 Minuten
                   Kosten: Euro 6,- / 8,-- / 11,--

B) Einzelunterricht
                  30 Minuten pro Unterrichtseinheit
                   Kosten:  Euro 11,--